Betrug und illegale Bankgeschäfte bei Moneypay-Europe

-
29. Mai 2008

Die Staatsanwaltschaft München ermittelt im Zusammenhang mit dem Verschwinden von Anlegergeldern im Millionenbereich gegen Verantwortliche der Internetbank Moneypay-Europe wegen Betruges und illegaler Bankgeschäfte. Rechtsanwälte prüfen derzeit außerdem, inwieweit Ansprüche gegen die Bankenaufsicht geltend gemacht...

mehr

Marktmanipulation beim Bear Stearns-Kollaps?

ERM
-
28. Mai 2008

Im Zuge des Kollapses der US-Investmentbank Bear Stearns ist es möglicherweise zu ungewöhnlichen Handelsaktivitäten gekommen. Marktteilnehmer haben in den Wochen vor dem Zusammenbruch von Bear Stearns ihr Engagement bei der New Yorker Bank stark reduziert.

mehr

Risikotragfähigkeit der HRE geprüft

-
28. Mai 2008
-
Von Peter Herkenhoff

Die Hypo Real Estate AG ist von der Deutschen Bundesbank im Auftrag der BaFin gemäß § 44 Kreditwesengesetz geprüft worden. Untersucht wurden die Anforderungen an das Risikomanagement, insbesondere die Risikotragfähigkeit und das interne Kontrollsystem.

mehr

Japanische Banken kämpfen gegen Subprimekrise

-
27. Mai 2008
-
Von Atsuko Fukase

Erst kürzlich haben die großen japanischen Banken ihre Jahresabschlüsse für das Ende März abgeschlossene Jahr 2007/08 vorgelegt. Ihre Bilanzen zeigten deutliche Spuren des Wertverfalls von Wertpapieren, die im Zusammenhang mit US-Subprime-Hypothekenkrediten stehen.

mehr

EZB: Basel II fristgerecht umsetzen

ERM
-
26. Mai 2008

EZB-Ratsmitglied Nout Wellink sieht die Notwendigkeit, das Risikomanagement der Finanzunternehmen zu verbessern. "Der vielleicht beste Beitrag hierzu ist eine fristgerechte Umsetzung der Basel-II-Vorschriften", sagte der Währungshüter. Zusätzlich sollten die Aufsichtsbehörden gemeinsam mit den Markteilnehmern daran...

mehr

Bahn verstärkt Korruptionsbekämpfung

-
26. Mai 2008
-
Von Andreas Kißler

Die Deutsche Bahn AG räumt der Korruptionsbekämpfung vor dem Hintergrund einer starken Internationalisierung des Unternehmens künftig mehr Raum ein. Die Bahn stellt ihren Bereich "Compliance" neu auf und stattet ihn mit deutlich mehr Personal aus, kündigte das Unternehmen jetzt an.

mehr

US-Aufsicht fordert besseres Risikomanagement

-
26. Mai 2008

Eine Erholung von der US-Häusermarktkrise wird nach Einschätzung von Fed-Gouverneur Randall Kroszner "schrittweise" erfolgen und aggressiver Anstrengungen von Banken, Hypothekenanbietern und Aufsichtsbehörden bedürfen.

mehr

UBS reicht Subprime-Risiken weiter

-
21. Mai 2008

Die UBS hat Residential Mortgage-Backed Securities (RMBS) mit meist schwacher Bonität (Subprime) im Volumen von 15 Mrd. USD an den US-Vermögensverwalter Blackrock verkauft. Für die Schweizer Großbank bleibt der Abbau von Risiken ein wesentlicher Bestandteil der laufenden finanziellen Restrukturierung.

mehr

Risikovorsorge gegen Rogue Trading

-
21. Mai 2008
-
Von Stefan Hirschmann

Als Reaktion auf den zunehmenden Reglementierungsdruck und auf Rogue-Trading-Vorfälle zu Beginn des Jahres 2008 überprüfen große Unternehmen überall auf der Welt ihre Systeme und Risiko-Management-Prozesse. Unter dem Begriff "Rogue Trading" versteht man betrügerisches Handeln im Finanzwesen, ähnlich den Vorfällen bei...

mehr

Moodys' überarbeitet Structured-Finance-Ratings

-
20. Mai 2008

Die Ratingagentur Moody's beabsichtigt, seine Structured-Finance-Ratings zum Ende des laufenden Quartals um zwei zusätzliche Messgrößen zu ergänzen, um die Transparenz und den Informationsgehalt seiner Ratings zu steigern: Mittels des "Assumption Volatility Score" (V-Score) soll die potenzielle Ratingvolatilität...

mehr